Die besten Modelle im Vergleich

Wir zeigen Dir hier die besten Modelle der Feinstaub-Messgeräte im Vergleich, mit denen Du in Deinen eigenen vier Wänden, im Büro oder da wo Du Dich gerade aufhältst, den Anteil an PM10 oder PM2,5 Partikeln leicht feststellen kannst. Auf der Grundlage von Kunden-Feedbacks tun wir ständig unsere Auswahl an Feinstaub-Messgeräten aktuell halten.

Unsere eigenen Erfahrungen lassen wir ebenso in die Bewertungen einfließen.

Sehr gerne nehmen wir auch Dein Feedback in die Bewertung mit auf. Wir freuen uns über Dein Feedback, Deine Anregungen zu unseren gezeigten Produkten. Wir freuen uns auch über Deine eigenen Erfahrungen mit Feinstaub-Messgeräten, die nicht von uns präsentiert werden.

Platz 1

Feinstaubmessgerät PCE-AQD 20

Luftqualitätsdatenlogger für 5 Parameter / misst Temperatur, Luftfeuchte, CO2, PM2,5 und Luftdruck / SD Speicher / XLS Format / großes LCD / Netz- und BatteriebetriebDer Luftqualitätsdatenlogger PCE-AQD 20 ist ein ideales Messgerät zur Überwachung der Luftqualität. Der Luftqualitätsdatenlogger eignet sich hervorragend für die kontinuierliche Protokollierung von Lufttemperatur, Luftfeuchte, CO2, PM2,5 und Luftdruck. All diese Parameter geben Auskunft über die Luftqualität. Die Messwerte werden vom CO2-Luftqualitätsdatenlogger auf einer SD Speicherkarte des Feinstaub-Messgerätes abgelegt.

Das Format ist XLS, so können die Messwerte direkt in Excel eingelesen werden, ohne das sich in eine neue Software eingearbeitet werden muss. Die Messwerte werden auf dem großzügigen, beleuchtetem Display dargestellt. Betrieben wird der Luftqualitätsdatenlogger per Batterien bzw. 9 V Steckernetzteil. Als Besonderheit ist dieser Luftqualitätsdatenlogger mit einer Alarmfunktion ausgestattet. Diese bietet die Möglichkeit den Anwender über eine Überschreitung von Temperatur, Luftfeuchte oder Staubbelastung zu informieren. Zusätzlich zu den Messwerten informiert der Luftqualitätsdatenlogger auch über die aktuelle Uhrzeit.

Platz 2

Luftqualitätsmesser Messgerät PCE-RCM 15

Der Luftqualitätsmesser ist ideal zur Überwachung der Luftqualität in Wohnhäusern, Firmen oder öffentlichen Gebäuden, in denen sich Personen aufhalten. Das 4,3 Zoll große TFT Display bei dem Luftqualitätsmesser ist so dimensioniert, dass sämtliche Messwerte direkt abzulesen sind. Unterstützte Messungen bei dem Luftqualitätsmesser sind CO2, TVOC, PM1, PM2,5, PM10, Temperatur und die Umgebungsfeuchtigkeit. Auf dem Display von dem Feinstaub-Messgerät werden die Messwerte sekündlich aktualisiert. Sobald ein Messwert den festeingestellten Grenzwert überschreitet, wird dies visuell für den Benutzer kenntlich gezeigt.

4,3 Zoll großer TFT Bildschirm
viele verschiedene Messfunktionen
robustes Metallgehäuse
Berechnung des Luftqualitätsindex (AQI)
Akku aufladbar über Mikro USB
einstellbarer Wecker
verschiedene Anzeigemodi
feste Grenzwertfunktion

Unsere-Bewertung-Gut!

Platz 3

CURCONSA CO2-Messgerät mit Umgebungstemperatur

Im Winter gibt es im Allgemeinen keine Belüftung im Inneren. Mit Hilfe von CURCONSA CO2 Messgerät können Sie die CO2-Konzentration in Innenräumen genau und schnell testen, um Ihre Gesundheit zu schützen. Die hochpräzise Thermometer- und Hygrometerfunktion kann die Innentemperatur und -feuchtigkeit in Echtzeit überwachen, während die Uhrfunktion die genaue Zeit anzeigen kann. Im Winter ist es ein unverzichtbares Werkzeug in Ihrem Schlafzimmer oder Büro.

Der 3,5-Zoll-Ultra-Large-TFT-Farbbildschirm mit kapazitivem Touch bietet ein klares Display, eine einfache Bedienung und ein elegantes Erscheinungsbild. Ausgestattet mit Umgebungslichtsensor, kann die Hintergrundbeleuchtung automatisch ein- und ausschalten, Sommerzeit automatisch ändern (DST). Es kann über fast jeden Standard-USB-Anschluss mit Strom versorgt werden, z.B. Power Bank, Laptop oder Adapter.

Unsere-Bewertung-Gut!

Platz 4

TFA Dostmann 31.5008.02 AIRCO2NTROL 5000

Der AirCO2ntrol 5000 ist ein CO2-Monitor mit Datenlogger-Funktion via SD-Karte. Neben dem CO2-Gehalt misst das Gerät die Temperatur und Luftfeuchtigkeit der Umgebung und informiert Sie über Datum und Uhrzeit. Das Display zeigt den aktuellen CO2-Gehalt sowie eine Grafik mit Vergangenheitswerten und den dazugehörigen Maximal- und Minimalwerten an. Auf der Grafik lassen sich wahlweise auch die zuletzt gemessenen Temperatur- und Feuchtewerte übersichtlich darstellen.

Eine farbige Ampelanzeige erlaubt das Interpretieren der CO2-Werte auf einen Blick und wechselt je nach Luftqualität und Einstellung der Grenzwerte von Grün über Gelb zu Rot. Wenn ein festgelegter Höchstwert überschritten wird, kann zusätzlich ein akustisches Signal vor einer zu hohen CO2-Konzentration warnen.

Platz 5

TROTEC BZ25 CO2-Luftqualitätsmonitor

Mit dem CO2-Luftqualitätsmonitor BZ25 ist das kein Problem: Er misst im 2-Sekunden-Takt den CO2-Gehalt in der Raumluft. Ein Indikator hilft bei der Orientierung – ist dieser Wert schon kritisch? Dann heißt es: Fenster auf und Lüften! Das wird in Büros und Schulen nämlich gern vergessen. Der BZ25 hilft, daran zu denken. Das kleine Gerät kann übrigens noch mehr: Es misst auch Raumtemperatur und relative Luftfeuchtigkeit und zeigt diese mit dem CO2-Wert auf dem gut ablesbaren Display an.

  • Überwachung der Luftqualität in Innenräumen (Hohe CO2-Konzentrationen führen zu Müdigkeit, Konzentrationsschwäche, Leistungsverlust; Ältere Menschen und Kinder können gesundheitlichen Schaden nehmen)
  • Optimal für Produktionsstätten, Arbeitsplätze – Arbeitsschutz
  • Das Feinstaub-Messgerät ist Optimal für Schulen, Kindergärten, Wohnräume

Platz 6

Seben 1200P W CO2 Messgerät

Richtiges und regelmäßiges Lüften ist wichtiger denn je. Ausgewogenes Lüften senkt das Infektionsrisiko und fördert ein gutes Raumklima.

Der CO2 Monitor 1200P zeigt Ihnen die gegenwärtige CO2 Konzentration, die Temperatur und relative Luftfeuchtigkeit an. Mit dem Ampelsystem haben Sie sofort einen Index, ob es wieder Zeit zum Lüften ist. Das Gerät eignet sich hervorragend zur Überwachung der Luftqualität im Büro, der Schule oder Zuhause. Durch seine kompakte Bauweise kann es als Tischgerät oder zur Wandmontage genutzt werden.

Der CO2 Monitor 1200P hat neben dem Ampelsystem außerdem einen optionalen akustischen Alarm. Der CO2 Monitor 1200P besitzt einen eingebauten Datenlogger (Speicherzeit 5 Sekunden bis 1 Woche).

Unsere-Bewertung-Gut!

Platz 7

TROTEC Partikelzähler PC220 mit Kalibrierzertifikat

  • Mit dem PC220 verfügen Sie über eine überaus vielseitig mobil einsetzbare Umweltmesseinheit, mit der sich nicht nur die Partikelreinheit der Innenraumluft auf sechs verschiedenen Größenkanälen von 0,3 bis 10 µm gleichzeitig erfassen lässt, sondern darüber hinaus auch Gaskonzentrationen von Formaldehyd sowie Kohlenmonoxid detektiert werden können und sich zusätzlich Klimadaten wie Lufttemperatur, Luftfeuchtigkeit, Taupunkttemperatur und Feuchtkugeltemperatur ermitteln lassen.
  • Außerdem eignet sich der PC220 zur quantitativen Konzentrationsermittlung von luftgetragenem E-Staub (PM10) und A-Staub (PM2.5), weil das Messgerät die Partikelmassen direkt als Massenanteil der Luft in Mikrogramm je Quadratmeter anzeigt.
  • Zur Standardausstattung dieses ISO-21501-4-konforme Laser-Partikelzähler zählt auch eine installierte Digitalkamera zur Foto- und Videodokumentation der Messumgebung. Die Messdaten sowie Datum und Uhrzeit werden dabei zur Verdeutlichung des Messortes in Foto sowie Video angezeigt und mitgespeichert.
  • Für Dauermessungen ist im PC220 eine Datenloggerfunktion integriert, mit der Sie bis zu 5.000 Messdatensätze direkt auf dem internen Speicher aufzeichnen können, der via MicroSD-Karte bis auf 16 GB erweiterbar. Nach dem Messeinsatz lassen sich sämtliche erfassten Daten per USB-Schnittstelle schnell und einfach zur Dokumentation oder Auswertung auf einen PC übertragen.
  • Aufgrund seiner vielzähligen Messfunktionen ist der PC220 die ideale Lösung zur Überwachung, Qualitätssicherung und Bewertung der Luftqualität in den Anwendungsfeldern Gesundheit, Sicherheit und Produktivität.
Bewertung-Sehr-gut!

Feinstaub-Messgeräte Kaufberatung

  • Der CO2-Gehalt der Luft wird in ppm (Anteile pro Million) gemessen. Bei bis zu 500 ppm Kohlendioxid gilt die Luft als rein, ab 3000 ppm ist mit Kopfschmerzen und Beeinträchtigungen der Atemwege, bzw. Atemnot, zu rechnen.
  • Corona: Mithilfe eines CO2-Melders können Sie sich einen Überblick verschaffen, ob zu viel „verbrauchte Luft“ im Raum ist und so indirekt einer Infektion durch bestimmte Viren in der Atemluft vorbeugen. Das Feinstaub-Messgerät warnt Sie, wenn Sie lüften sollten.
  • Welchen Messbereich Ihr CO2-Melder erfassen sollte, hängt vom Einsatzgebiet ab. In öffentlichen Einrichtungen wie Schulen und Büros reicht eine Messweite bis 5000 ppm. Im gewerblichen Betrieb, z. B. in der Gastronomie, sollte der Messbereich entsprechend der Austrittsgefahr von Kohlendioxid durch bestimmte Gerätschaften höher sein.