Staubsauger mit Wasserfilter

Das Funktionsprinzip eines Staubsaugers mit Wasserfilter unterscheidet sich von einem gewöhnlichen Staubsauger mit Filterbeutel oder Mehrwegfilter dadurch, dass die Ansaugluft durch einen Wasserfilter gesaugt wird und dadurch allerfeinste Staubteilchen in dem Wasserfilter gebunden werden.

Das Ergebnis ist eine extrem saubere Luft, die keine Staubpartikel in der Abluft enthält. Zur grossen Freude aller Allergiker.

Das Konzept hinter einem Wassersauger ist, die hygienische Sauberkeit und frische Abluft.
Sämtliche Schmutzpartikel, Milben und Feinstaub werden im Wasser gebunden und können selbst beim Entleeren des Wassertanks nicht mehr an die Umgebungsluft zurückgelangen, da der Schmutz im Wasser gebunden wird. Die Vorteile solcher Nasssaugsystem sprechen für ein verbessertes Raumklima im Wohn und Arbeitsbereich und erweisen sich als äusserst vorteilhaft für Allergiker. In Ergänzung mit einem Feinstaubfilter lässt sich Raumluft optimal reinigen.

Ein sehr empfehlenswertes Gerät ist der Aqua+Multi Clean Allergy&Family von Thomas.

Der Staub- und Waschsauger speziell für die Parkettreinigung – optimal für Allergiker

Der Staub- und Waschsauger speziell für die Parkettreinigung – optimal für Allergiker
Der erfrischende Alleskönner von THOMAS. Ganz gleich, ob Sie Ihr empfindliches Parkett oder Laminat in nur einem Arbeitsgang saugen und wischen möchten oder als Allergiker und Asthmatiker auf absolut reine Luft angewiesen sind – der AQUA+ ALLERGY & FAMILY ist genau der Richtige. Mit dem innovativem Spezial-Sprühdruck-System entfernt der 1600 Watt max. starke Sprühsauger selbst hartnäckigste Flecken aus Polstern und Polstermöbeln und reinigt ihr Parkett tiefenrein und schonend. Und das alles ohne Staubbeutel. Feinstaub, Allergene, Pollen, Milben und andere Staubpartikel werden mit Hilfe von 1 Liter Leitungswasser im AQUA+ Filter gebunden und einfach mit dem Schmutzwasser entsorgt – ohne Staubentwicklung beim Entleeren der AQUA-Box. Für eine spürbar erfrischte Luft.


Saugen ohne Beutel

Mit nur 1 Liter Leitungswasser werden aufgesaugter Feinstaub, Tierhaare, Pollen, Milben und andere Schmutzpartikel mit feinem Sprühnebel befeuchtet und durch den AQUA+ Filter zuverlässig und geruchsfrei im Wasser gebunden. So können die in der Saugluft enthaltenen Partikel nicht mehr zurück in den Raum entweichen. Das Ergebnis: Eine spürbar erfrischte Raumluft. Der Vorteil: Es ist kein Einsatz und somit auch kein Nachkauf von Staubbeuteln notwendig!

Staubfreie Entsorgung von Schmutzpartikel und Allergenen

Aufgesaugter Staub, Tierhaare, Allergene, Milben, Schmutz und die anderen Staubpartikel welche im Wasser gebunden wurden, werden einfach mit dem Schmutzwasser entsorgt. Ohne Staubentwicklung beim Entleeren der AQUA-Box!

Frische, saubere Raumluft

Durch die Bindung der Staubpartikel im Wasser wird die Raumluft beim Staubsaugen spürbar verbessert. Zusätzlich wird eine leicht befeuchtete Luft abgegeben. Das Ergebnis: Eine spürbar frische Raumluft.

About Jan

Check Also

Was hat Luftverschmutzung mit Covid-19 zu tun?

15% aller weltweiten Sterbefälle durch das Coronavirus könnten auf die Belastung durch Feinstaub zurückzuführen sein. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.